BAWÜ - Top Ten Live Ticker

  • 1.) Natur ist Lebensgrundlage ... [more]
  • 2.) Baden-Württemberg immer ... [more]
  • 3.) Vorbild für Digitalisierung ... [more]
  • 4.) Gewinner des Kleinkunstpreises ... [more]
  • 5.) Amtliche Kontrollen stärken ... [more]
  • 6.) Ortskern in Meckesheim ... [more]
  • 7.) Wolfssichtung in Korntal-Münchingen ... [more]
  • 8.) Qualität auf der Bahn stimmt ... [more]
  • 9.) Landeswettbewerb für ... [more]
  • 10.) Eisenbahn-Bundesamt veröffentlicht ... [more]
  • Natur ist Lebensgrundlage der Menschheit
    Der Neujahrsempfang der Landesregierung stand in diesem Jahr unter dem Motto „Natur und Umwelt“. Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigte sich besorgt über den Rückgang der Tier- und Pflanzenarten. Für die Landesregierung seien der Erhalt und die Förderung der biologischen Vielfalt zentrale Anliegen.

  • Baden-Württemberg immer beliebter bei Gästen aus aller Welt
    Auch 2017 hat der Tourismus in Baden-Württemberg wieder stark zugelegt. Vorläufige Zahlen für die ersten elf Monate des Jahres zeigen einen Anstieg von fast drei Prozent bei den Ankünften. Besonders bei Touristen aus dem Ausland wird Baden-Württemberg immer beliebter.

  • Vorbild für Digitalisierung und für konsequente Elektromobilität
    Auf der Delegationsreise unter Leitung von Umweltminister Franz Untersteller und Verkehrsminister Winfried Hermann hat sich Norwegen als Vorbild für die Digitalisierung und den konsequenten Umstieg auf Elektromobilität präsentiert. Digitalisierung und Elektromobilität zeigen sich als zentrale Elemente einer gelungenen Energiewende.

  • Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg stehen fest
    Der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg geht in diesem Jahr an das Comedy-Duo „Chaos-Theater OROPAX“, die Pantomimen „Habbe & Meik“ sowie den Liedermacher Martin Herrmann. Einen Förderpreis gewann Tino Bomelino.

  • Amtliche Kontrollen stärken Verbrauchervertrauen
    Verbraucherschutzminister Peter Hauk hat eine amtliche Kontrolle im Betrieb des Naturkosmetikherstellers WALA in Bad Boll begleitet. Mit den Experten des interdisziplinären Landeskontrollteams Lebensmittelsicherheit schafft die amtliche Lebensmittelüberwachung auch in diesem sehr speziellen Bereich Sicherheit für die Verbraucher.

  • Ortskern in Meckesheim erfolgreich saniert
    Das Sanierungsgebiet „Ortskern“ in Meckesheim ist erfolgreich abgeschlossen. Das Land hat insgesamt rund drei Millionen Euro Fördermittel bereitgestellt. Mit der Förderung habe sich die Wohn- und Aufenthaltsqualität im Ortskern erheblich verbessert, so Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut.

  • Wolfssichtung in Korntal-Münchingen bestätigt
    Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt in Freiburg hat bestätigt, dass es sich bei dem Tier, das am 13. Januar in Korntal-Münchingen gefilmt wurde, um einen Wolf handelt. Außerdem besteht inzwischen Klarheit über weitere Wolfsverdachtsfälle.

  • Qualität auf der Bahn stimmt immer noch nicht
    Das Verkehrsministerium weist Kritik am Ausschreibungskonzept für den Schienenpersonennahverkehr als Ursache für die schlechte Qualität auf der Bahn zurück. Gespräche mit der Deutschen Bahn zeigen, dass die Ursachen noch nicht zufriedenstellend verbessert wurden. Das Land fordert daher: Fahrzeuge reparieren, Werkstatt in den Griff bekommen und zusätzliches Personal rekrutieren.

  • Landeswettbewerb für gründungsfreundliche Kommunen gestartet
    Weiterer Baustein der Start-up-BW-Kampagne: Das Wirtschaftsministerium startet den bundesweit einmaligen Landeswettbewerb für gründungsfreundliche Kommunen. Ziel ist es, die regionalen Start-up-Landschaften mit ihren versteckten Perlen noch stärker sichtbar zu machen: national wie international.

  • Eisenbahn-Bundesamt veröffentlicht Aktionsplan gegen Schienenlärm
    Das Eisenbahn-Bundesamt hat den ersten Teil des Lärmaktionsplans für die Haupteisenbahnstrecken des Bundes veröffentlicht. Vom 24. Januar bis zum 7. März 2018 wird nun die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung stattfinden. Alle vom Schienenverkehrslärm Betroffenen sind dazu aufgerufen, Rückmeldung zu geben.
 
Christiane und Dieter Kraft
Mozartstraße 14
76571 Gaggenau
Wollt Ihr uns was schreiben ??
Dann verwendet bitte den LinkKontakt
© 2013 - 2018 by Dieter Kraft
Letzte Änderung am 14.01.2018
Heute: 1 Gesamt: 3289
line